Meldungen

Suchergebnis

Ihre Suche nach "Hack" brachte 1373 Ergebnisse.
Suchzeitraum: 20.04.1999 bis 30.09.2010



© Günter Hack, Datenleitung in der Uni Wien

20 Jahre Internet in Österreich

Peter Rastl leitet seit 1976 den Zentralen Informatikdienst (ZID) der Universität Wien. Weiter zum Artikel

NETZGESCHICHTE
17.05.2010

Lettischer Finanzdaten-Hacker festgenommen

Der Mann, ein 31-jähriger Mathematik-Forschungsstudent namens Ilmars Poikans, ging über seinen Anwalt am Donnerstag an die Öffentlichkeit. Weiter zum Artikel

LETTLAND
13.05.2010
© Fotolia/Joachim Schiermeyer, Glasfaser

Breitband: Wettrennen um die "letzte Meile"

Die Regulierungsbehörde RTR lud am Mittwoch in Wien zu einem Pressegespräch über die nächsten Schritte hin zum Ausbau der österreichischen Breitbandnetze. Weiter zum Artikel

REGULIERUNG
05.05.2010
© Microsoft/Screenshot: ORF.at, Schriftzug: Microsoft: Open Source

Open Source: Microsoft will freundlich werden

Die Linuxwochen 2010 sind vom 6. bis 8. Mai im alten Rathaus in Wien zu Gast. Geboten werden zahlreiche Vorträge und Workshops zu Open-Source-Themen für Profis und Einsteiger. Der Eintritt ist frei. Weiter zum Artikel

STRATEGIEN
05.05.2010

Schuldspruch in Prozess um Palins E-Mail-Konto

Das Geschworenengericht im Bundesstaat Tennessee befand den 22-Jährigen des unerlaubten Eindringens in einen Computer und der Behinderung der Justiz für schuldig. Weiter zum Artikel

USA
01.05.2010
© Günter Hack, Buchrücken MEW1, Cathedral Bazaar

Die vogelfreie Software

Die Serie "Soziales Netz" von Christiane Schulzki-Haddouti ist wegen des Feiertags unterbrochen und wird am Samstag, dem 8. Mai, fortgesetzt. Weiter zum Artikel

ARBEIT
01.05.2010

Linuxwochen kommen nach Wien

Von 6. bis 8. Mai machen die Linuxwochen 2010 Station in Wien. Diesmal findet die Veranstaltung rund um Open-Source-Projekte im Alten Rathaus, Wipplingerstraße 8, statt. Der Eintritt ist frei. Weiter zum Artikel

OPEN SOURCE
30.04.2010
© Screenshot Facebook, ORF.at/Dominique Hammer, Log-In der Facebook Site

1,5 Millionen Facebook-Konten zum Verkauf

Der Cracker mit dem Pseudonym "Kirllos" macht sich die enorme Datensammlung des Sozialen Netzwerks Facebook zunutze, um sie an Spammer und andere Cyberkriminelle weiterzuverkaufen. Weiter zum Artikel

SICHERHEIT
24.04.2010
© Fotolia/James Steidl, cschirra (Montage), Apple Notebook auf dem ein angebissener Apfel mit Wurm liegt.

"Apple hat keine Ahnung von Sicherheit"

Ende der 90er Jahre wurde Maiffret in den USA zum viel beachteten "Hacker-Wunderkind". Weiter zum Artikel

KRITIK
18.04.2010

Netzneutralität: Zweifel an Marktgläubigkeit

Sorgt der Markt dafür, dass der Datenverkehr im Internet frei fließen kann oder muss der Staat eingreifen? Weiter zum Artikel

KONFERENZ
15.04.2010