Herzlich willkommen!

Sie befinden sich im archivierten Datenbestand der ehemaligen ORF-Futurezone, dem früheren Informationstechnologiekanal von orf.at.

Das Archiv umfasst ca. 56.000 redaktionelle Beiträge aus dem Zeitraum von 20.04.1999 bis 30.09.2010. Die Auswahl der Artikel auf der Startseite ist zufällig. Wenn Sie im Archiv recherchieren möchten, nutzen Sie bitte die Suchfunktion.

Die Rechte an den Inhalten liegen beim ORF. Die Inhalte dienen ausschließlich der persönlichen Information und zum privaten Gebrauch. Eine Verwendung unter Beachtung des Urheberrechts (z. B. Zitatsrecht) oder für Recherchezwecke ist gestattet.


Offline-Pensionist als Musikpirat verklagt

Die Recording Industry Association of America [RIAA] hat weitere 41 US-Tauschbörsennutzer wegen Urheberrechtsverletzungen geklagt. Weiter zum Artikel

Heute vor 19 Jahren
04.12.2003

Neues Funksystem für Lautsprecher

Welcher Heimkinofan ärgert sich nicht täglich über den Kabelsalat im Wohnzimmer. Doch bisher gibt es keine befriedigende Lösung um etwa Lautsprecher via Funk anzusteuern. Weiter zum Artikel

Heute vor 18 Jahren
04.12.2004

Erste virtuelle Musikschule eröffnet

"Notenmax" heißt die erste virtuelle Musikschule mit der Kinder im Internet Instrumente kennen lernen, Lieder anhören oder zu Klassikern wie "Kommt ein Vogel gefolgen" oder "Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann" … Weiter zum Artikel

Heute vor 17 Jahren
04.12.2005

Einsatzgruppe gegen Online-Islamisten

Im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus soll im Januar eine neue Einheit von Internet-Fahndern beim deutschen Gemeinsamen Terror-Abwehr-Zentrum von Polizei und Geheimdiensten [GTAZ] in Berlin ihre … Weiter zum Artikel

Heute vor 16 Jahren
04.12.2006

Weiterer Abgang bei Motorola

Beim US-Handyhersteller Motorola gibt es einen weiteren Wechsel in der Führungsetage: Wenige Tage nach der Rücktrittsankündigung von Konzernchef Ed Zander gab das Unternehmen am Montag bekannt, … Weiter zum Artikel

Heute vor 15 Jahren
04.12.2007

Cisco hält an Tandberg-Übernahme fest

Der weltgrößte Netzwerkausrüster Cisco will trotz geringer als erhofften Interesses der Anteilseigner an der milliardenschweren Übernahme des norwegischen Videosystem-Spezialisten Tandberg festhalten. Weiter zum Artikel

Heute vor 13 Jahren
04.12.2009