25.06.2003

ZUWACHS

Mobilfunker E-Plus wieder im Aufwind

Nach einigen enttäuschenden Quartalen ist die deutsche Mobilfunkgesellschaft E-Plus wieder deutlich gewachsen.

"Im zweiten Quartal hat E-Plus unterm Strich durchschnittlich 75.000 neue Kunden pro Monat angeworben", sagte Ad Scheepbouwer, Chef des niederländischen Mutterkonzerns KPN, dem "Handelsblatt". Die Kundenzahl des drittgrößten deutschen Mobilfunkbetreibers hat sich so um mehr als 200.000 auf über 7,6 Millionen erhöht.